HSBM 26: Die toten Hände

Im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist eigentlich alles in Ordnung. Die Gesellschaft profitiert von der Industrialisierung, es gab schon lange keinen Krieg mehr und um 16:00 Uhr gibt es Tee. Klar, manchmal gibt es kleine Probleme mit feindlichen Agenten, Serienmördern und dampfbetriebenen Killerrobotern. Aber darum kümmert sich die Superhelden-Truppe “Die Liga der helfenden Hände“…

…jedenfalls so lange, bis ein Mitglied nach dem anderen auf mysteriöse, plötzliche Art und Weise zu Tode kommt. Wer steckt dahinter? Ein größenwahnsinniger Superschurke? Eine feindliche Macht? Vielleicht sogar Außerirdische? Das kann nur Palladium, die für Superhelden zuständige Abteilung des Scotland Yard,  herausfinden.

Vielleicht.

[display_podcast]

Abspann: 

Skript: Marcus Richter & Daniel Hirsch (Download)

Spielleitung & Erzähler: Marcus Richter

Sprecher: Magdalena Bienert (Roseworth Muddlestone, Greenleave, Dr. Steam), Mats Leubner (Almond Alchemist, Der Eiserne Holzfäller), Daniel Hirsch (Samuel Myth, Maxwell Smart, Shurban)

Komposition, SFX & Soundlayout: Sebastian Simmert

Trackbacks

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>